Kindergarten St. Meinrad - über uns

Seit 1961 gibt es den Kath. Kindergarten St. Meinrad, der 2013 komplett renoviert und erweitert wurde. Er bietet ca. 75 Kindern in 4 Gruppen Platz zum Spielen, Lernen und Fröhlichsein.

Betreuungsangebot

1 Kleinkindgruppe

  • für 1- bis 3-Jährige
  • bis zu 10 Kindern

3 Gruppen:

  • für 3- bis 6-Jährige:
  • ca. 20 Kinder je Gruppe
  • für die Ganztagskinder mit warmem Mittagessen, vorwiegend in Bioqualität
  • Sie wählen Ihre Ganztags-Tage und den Rest der Woche ist Ihr Kind bis 13.30 Uhr betreut.

Wir unterstützen und begleiten kindliche Bildungsprozesse

  • durch das uneingeschränkte Annehmen der kindlichen Bedürfnisse und Fähigkeiten
  • durch unser christliches Selbstverständnis und die damit verbundene Wertevermittlung
  • durch unsere Beobachtungen und die daraus erfolgenden Konsequenzen
  • durch die Zusammenarbeit mit den Familien
  • durch die Freiheit, die eine situationsorientierte und ganzheitliche Erziehung bietet
  • durch Wissensvermittlung
  • durch das Umfeld, das uns die Kirchengemeinde und die Kommune Waldstetten bietet
  • durch die Gestaltung der Räume
  • durch Bereitstellung von unterschiedlichsten Materialien

 

Lernen durch Bewegung

Im Alltag legen wir sehr großen Wert auf vielfältigste Bewegungsmöglichkeiten. Die Kinder empfinden dabei großes Vergnügen und können ihr Bedürfnis nach Bewegung ausleben. Dies regt Bildungsprozesse an, denn Lernen und Bewegung stehen im direkten Zusammenhang.

Die Kinder bewegen sich im Turnraum, in den Fluren, in unserem Höfle, auf verschiedenen Treppen und in den Gärten.  Dazu bieten wir an: Teilnahme an den verschiedenen Lauf-Events der Region, wöchentliche Sportstunden, Dienstag nachmittag  Musik und Tanz-AG, Waldtage, Erlebnisgänge und Ausflüge zu den Spielplätzen der Umgebung.

Innenhöfe

Innenhof mit Fahrzeugen

In unseren beiden Innenhöfen fahren die Kinder mit verschiedenen Fahrzeugen, spielen mit Pferdeleinen, können sich verstecken oder den Bodenbelag mit Kreiden bemalen.